Home Stiftungszweck Angaben Statut Projekte Kontakt
 
Jahresbericht 2018
 
Die Stiftung der kleinen Freuden hat per Ende 2018 ein Vermögen von Fr. 48‘356.50. Das Stiftungsvermögen hat in diesem Jahr um Fr. 7‘002.50 abgenommen.

An Spenden konnten wir wiederum Fr. 4'331.15 von verschiedenen Gönnern und Organisationen entgegennehmen.

Die Vergabungen von über Fr. 11‘187.60 setzten sich aus Beiträgen an etliche Kinder und Familien zusammen, denen dadurch wieder Mitmachen in einem Sportclub, Teilnahme an Musikkursen und Lagern, ein eigenes Velo oder der ganzen Familie gemeinsame Ausflüge, resp. Ferien ermöglicht wurden. Das Teilnehmen an Lagern, das Mitmachen in Sportclubs oder der Besitz eines eigenen neuen Velos ist für die Kinder und Jugendlichen wichtig und häufig eine grosse und nicht nur „eine kleine Freude“.

Im Laufe des Jahres ist Frau Sandra Oberson als neues Stiftungsratsmitglied gewählt worden.

Genehmigt 6. Mai 2019
 
zurück